Seeweg

Seeweg

Kunst und Kultur auf der Spur

Das alte Gutshaus mit einer Sammlung moderner Kunst, ausgewählten Ausstellungen im Jahreszyklus und der SEEWEEG mit Skulpturen von Bernhard G. Lehmann ergänzen in intensiver Weise einander. In der alten Kulturlandschaft ist ein Ort entstanden, der Gewachsenes und Moderne verbindet.

Die Skulpturen in der Natur sind jederzeit zugänglich. Die Ausstellung im Gutshaus kann nach telefonischer Vereinbarung und Anmeldung besucht werden.

Nähere Infos unter:
www.seeweg.info

 

Findelstein-Labyrinth

Energie und Ruhe im Mittelpunkt

Katrin Witt von Impulsgarten hat mit der Gestaltung und Einweihung des Findelstein-Labyrinths ein weiteres Elemente im Bereich des Seeweges geschaffen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und besinnen sie sich auf die Natur um sie herum und lassen diese auf sich wirken.

Nähere Infos zu Impulsgarten:
www.witt-katrin.de