Kunst

SICHTEN

SOMMERAUSSTELLUNG 2021
Annabelle Fürstenau & janKB

Fotografische Stillleben und Landschaften
20. Juni – 31. Oktober 2021

Der Kulturverein Seeweg Gut Wittmoldt e. V. lädt Sie und Ihre Freunde herzlichst zur Sommerausstellung 2021 auf Gut Wittmoldt ein.

Die Fotografin Annabelle Fürstenau und der Fotograf janKB beobachten ihre Umgebung konzentriert durch die Kamera und erstellen intensive Aufnahmen von Landschaften und in der Natur gefundenen Stillleben.

In der Ausstellung SICHTEN treffen ihre Werke zum ersten Mal aufeinander. Beide zieht es seit vielen Jahren ans Meer und in die ruhige Weite von nördlichen Inseln. Annabelle Fürstenau lebte und arbeitete von 2013 bis 2018 auf der Hallig Gröde und fotografierte unter anderem den Wandel der Lichtstimmungen und Jahreszeiten ihrer Umgebung. janKB zeigt Aufnahmen, die auf Föhr, den Färöer-Inseln und in Schottland entstanden sind. Unabhängig voneinander entdecken sie unscheinbare Details in der Landschaft, die sie in einzigartige serielle Stillleben verwandeln.

Beide sind Absolventen der Muthesius Kunsthochschule in Kiel und sind als freischaffende Fotografen tätig. Annabelle Fürstenau lebt und arbeitet am Westensee und janKB am Wittensee.

 

Öffnungszeiten
Die Ausstellung »SICHTEN« im historischen Gutshaus ist nach telefonischer Anmeldung und an folgenden Terminen für Besucher geöffnet:

03.07. von 15–17 Uhr *(Dialogführung mit janKB)
01.08.
von 15–17 Uhr *(Dialogführung mit A. Fürstenau)
12.08.
von 18–20 Uhr
22.08.
von 15–17 Uhr *(Kuratorenführung mit A. Schube-Focke)
29.08.
von 15–17 Uhr *(Künstlerführung: A.Fürstenau/janKB)
15.09.
von 18–20 Uhr
30.09.
von 18–20 Uhr *(Kuratorenführung mit A. Schube-Focke)
07.10.
von 18–20 Uhr
24.10.
von 15–17 Uhr
31.10.
von 15–17 Uhr *(Dialogführung A. Fürstenau/janKB)

*Dialogführungen finden immer mit der Kuratorin Angeline Schube-Focke statt. Führung ab 15 Uhr in der Ausstellung und im Anschluss optional durch die Skulpturenlandschaft
Seeweg im Park entlang der Uferkante der Halbinsel.

Eintrittspreise: ohne Führung 5 € pro Person, mit Führung 10 € pro Person

Alternative Termine nur nach telefonischer Absprache mit Gut Wittmoldt unter 0151-46564999.

Der Skulpturenpfad »Seeweg« ist ganzjährig ohne Anmeldung zugänglich.

Mehr Informationen zu dem Bereich Kunst und  Kultur besuchen Sie die Website des Seeweg Gut Wittmoldt e.V.