Was wünschst Du Dir von Herzen?

Eine Alternative zu guten Vorsätzen
mit Maren von Bülow und Andrea vorm Walde

auf Gut Wittmoldt
02. – 03. Februar 2019

Das neue Jahr ist im Anmarsch und mit ihm viele gute Vorsätze. Gute Vorsätze, die uns erst
anstrengen, weil sie gegen unsere Gewohnheiten arbeiten und uns später frustrieren, weil wir
sie nicht durchhalten.

Wenn aber nicht Regeln uns leiten, sondern unser Herz, passiert etwas ganz anderes: Wir sind
innerlich verbunden mit dem, was wir erreichen wollen und orientieren uns an unseren eige-
nen Möglichkeiten und Fähigkeiten. Statt erdachter Vorsätze folgen wir einem echten Her-
zenswunsch und erfahren Motivation, Mut, Freude und Kraft, die uns zur Umsetzung führen
werden.

Unser zweitägiger Workshop schenkt Dir Zeit und Raum für Dich selbst. Im Mittelpunkt ste-
hen Deine Pläne, Visionen und Ideen fürs neue Jahr, vor allem aber der Weg dorthin herauszu-
finden, was Du Dir wirklich von tiefstem Herzen wünschst. Durch die sogenannte Herzarbeit,
die Kernmethode der Bindungsenergetik, zeigen wir Dir einen Zugang, der vielen von uns
nicht mehr selbstverständlich ist. Ergänzt von kleinen Meditationen, Spaziergängen in der kla-
ren Winterluft, Entspannungen sowie gemeinsamem Austausch bei frischem Bio-Essen und
am Kamin widmen wir uns Deinem Herzen und bringen es zu Gehör und Verstand.

Dieser Workshop wendet sich an alle, in denen noch Wünsche schlummern, die an die Ober-
fläche möchten, an die, die die Nase voll haben von guten Vorsätzen, sich aber dennoch wei-
terentwickeln wollen. Und nicht zuletzt an die, die sich zwei Tage in herrlicher Umgebung
und unberührter Natur Zeit für sich selbst gönnen und dabei etwas von sich selbst erleben
möchten.

Maren von Bülow (staatlich geprüfte Atem- Stimm- und Sprechlehrerin nach Schlaffhorst-
Andersen, Coach nach der Methode Bindungsenergetik, www.stimmlehrerin.de)

Neben meiner Tätigkeit als Sängerin, Gesangs- und Sprechlehrerin arbeite ich als Coach nach
der Methode Bindungsenergetik und liebe es, Menschen dabei zu unterstützen, ihren ureige-
nen, authentischen Weg zu finden und den Mut aufzubringen, ihn zu gehen.
Mein besonderes Interesse gilt dem Zusammenhang von Psyche und Stimme.
Ich habe das Glück, dass ich schon oft Workshops an diesem paradiesischen Ort geben durfte
und freue mich schon sehr auf den kommenden!

Andrea vorm Walde
(Kommunikationsberaterin und staatlich geprüfte Heilpraktikerin für
Psychotherapie, www.andreavormwalde.de ):

Ich arbeite in Hamburg als Coach und Therapeutin nach dem Ansatz der Bindungsenergetik.
Begeistert bin ich von dieser Methode, weil sie sich auf die persönlichen Ressourcen meiner
Klienten stützt und sich an deren gesundem Verhalten anstatt an ihren Problemen orientiert –
das bringt einfach viel Positives hervor.

Meine Workshops beschäftigen sich mit Themen wie Lebenslust, Selbstbewusstsein, Träumen
und Authentizität. Und mein eigenes Herz hängt daran, dass das ‚Drumherum’ an solchen
Wochenenden immer noch einen zusätzlichen Kick zum Wohlgefühl gibt, schöne Natur, gutes
Essen, ein besonderes Ambiente…

Mitzubringen sind:
Offenheit und Aufbruchsstimmung, bequeme Kleidung, wenn Du magst Deine eigene Yoga-
matte und Decke. Gerne auch ein Notizbuch – und vielleicht tief versteckte Wünsche.

Ablauf:
Beginn: Samstag, 10 Uhr
Ende: Sonntag, ca. 14 Uhr nach dem gemeinsamen Mittagessen

Kosten einschließlich 5 vegetarischer Mahlzeiten:
€ 290,- einschl. 1 Übernachtung im Einzelzimmer
€ 265,- einschl. 1 Übernachtung im Doppelzimmer (bei Doppelbelegung)
€ 225,- ohne Übernachtung

Bei Anreise am Vorabend:
€ 355,- einschl. 2 Übernachtungen im Einzelzimmer
€ 310,- einschl. 2 Übernachtungen im Doppelzimmer (bei Doppelbelegung)

Herzsessions:
Als Ergänzung zum Workshop kannst Du eine zusätzliche Herz-Session buchen. Diese kann
bei frühzeitiger Anreise am Vorabend stattfinden, am Samstag Abend nach dem gemeinsamen
Abendessen oder am Sonntag vor der Abreise (je 2 freie Termine).
Zusätzliche Kosten: € 75,- für 1 Stunde.

Was Sie wissen müssen:

Was wünschst Du Dir von Herzen?

Gut Wittmoldt
02. – 03.02.2019

Kosten:
(inkl. 5 vegetarischer Mahlzeiten)
Ohne Übernachtung: € 225,-
1 Übernachtung im Doppelzimmer: € 265,-
1 Übernachtung im Einzelzimmer: € 290,-

2 Übernachtung im Doppelzimmer: € 310,-
2 Übernachtung im Einzelzimmer: € 355,-

Fragen und Anmeldungen bitte an:
Amelie von Bülow-Sartory
Tel.: 04522 – 12 63
Mail: info@gut-wittmoldt.de